Aug
11
2009

Deutschen reisen wieder verstärkt nach Asien

Mehrere asiatische Tourveranstalter geben sich optimistisch was die Nachfrage aus Deutschland angeht: Thailand, Burma, Kambodscha und Vietnam scheinen wieder steigende Touristenzahlen zu haben. Vor allem die Buchungen für die Wintersaison scheinen erfreulich, sagt auch Luzi Matzig von Asian Trails. Hamish Keith von Exotissimo sieht ebenfalls eine größere Nachfrage bei FIT (Individualreisenden) und MICE (Konferenzen und Incentives), vor allem aus Europa. Das bestätigt auch Indochina Services, lediglich Vietnam hinke noch etwas hinterher, vor allem wegen der immer noch hohen Hotelpreise.

Tatsächlich hat die Kampagne “Impressive Vietnam” wohl nicht den Effekt gebracht, den sie sollte: Die überteuerten ehemaligen staatlichen Hotels sind lediglich auf ein normales akzeptableres Niveau gesunken. Auch deshlab versucht Vietnam Airlines in Europa jetzt mit Sonderpromotions Kunden zu locken.

Written by thomaswanhoff in: Asien,Thailand,Travel,Vietnam |

No Comments

Comments are closed.

RSS feed for comments on this post.


Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com