Sep
30
2007

Wanhoffs Reisen 30.9.2007: Sihanoukville

Wer nach Kambodscha kommt, kann auch noch ans Meer: Nach Sihanoukville. Das Städtchen blühte in den Sechzigern, dann kamen die Khmer, und langsam rappelt es sich wieder auf. Ein zwei Luxushotels, der Rest ist eher Basic, die Infrastruktur auch. Backpacker und Taucher treffen sich hier, und irgendwie erinnert es an die Zeit, als Thailands Strände noch ein Geheimtip waren.

Zum Audio hier noch ein Video:

Written by thomaswanhoff in: kambodscha,reiseberichte kambodscha,Uncategorized |

No Comments

Comments are closed.

RSS feed for comments on this post.


Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com